ENERGIEMARKTPLATZ.DE - Die neue Generation des Energieeinkaufs
Telefon
040 - 48 40 467-0
Service-Chat

HAUPTNAVIGATION

ZUGANG ENERGIEPORTAL


Noch kein Zugang? Hier unverbindlich registrieren.

Passwort vergessen?

Glossar

Take-or-Pay

Eine Take-or-Pay-Regelung ist eine Sonderform der Mehr-/Mindermengenregelung, die in Gas- und Stromlieferverträgen zur Anwendung kommt. Sie bedeutet, dass ein Kunde sich verpflichtet, eine bestimmte Mindestmenge (z.B. 80% der vereinbarten Liefermenge) auf jeden Fall abzunehmen. Liegt der tatsächliche Bezug dann unterhalb dieser Schwelle, wird trotzdem die vereinbarte Mindestmenge abgerechnet.

 

Zur Übersicht

VERBANDSPARTNER